Dezember 5, 2017

Neupositionierung und Redesign: zoomsquare erfindet sich neu

Wien, Dezember 2017. Das aufstrebende Proptech-Unternehmen zoomsquare beendet das Jahr 2017 mit frischem Design und mehr Features:

Nach dem vor kurzen vollzogenen Managementwechsel – seit kurzem führen Branchenkennerin Anita Körbler, MA (38) und Online- Marketingspezialist Jürgen Leger (40) als Managing Partner das operative Geschäft – zeigen sich bereits die ersten vielversprechenden Veränderungen. Die gesamte Website wurde neu entworfen und um ein vielfaches beschleunigt. Logisch aufgebaut, strukturiert und in modernem Design präsentiert sich www.zoomsquare.com jetzt, auch der Suchagent wurde überarbeitet und funktioniert nun noch einfacher und zielgerichteter.

Mehr als optisches Redesign. Substanz.
zoomsquare hat sich nicht nur äußerlich verändert – auch inhaltlich wurde einiges angepasst bzw. aufgestockt: Der Fokus liegt ab sofort ausschließlich auf Immobilien im Bereich Eigentum und Neubau. Zu diesem Zweck wurden sämtliche Mietobjekte sowie die Suchmaschine (Crawl- Objekte) offline genommen. Dafür findet sich unter www.zoomsquare.com/neubau das größte, gebündelte Angebot an Neubauprojekten in Wien. Mehr als 200 ausgewählte Bauträgerprojekte sind bereits abgebildet – bis Anfang 2018 werden es bereits 250 sein. Damit sparen sich Anleger und Wohnungsinteressenten künftig das mühsame und zeitraubende Suchen und Vergleichen über mehrere Websites. Dadurch ist ein weiterer Grundstein gelegt, um den Suchenden in den Mittelpunkt zu stellen und die Wohnungssuche deutlich zu vereinfachen – quasi die Partnerschaftsvermittlung auf Quadratmeterbasis.

„Mit dieser Neupositionierung entstehen für unsere Businesskunden spannende Lösungen im Rahmen der nächsten Generation der Immobilienvermarktung“, freut sich Körbler.

Mehr als Angebot und Nachfrage. Partnerschaft.
Für Immobilienmakler, Bauträger und Projektentwickler bedeutet diese Neuaufstellung eine enorme Vereinfachung in ihrer Immobilienvermarktung: Ab sofort lassen sich Projekte früher, schneller und gezielter anbieten. Zusätzlich profitieren Immobilienmakler und Bauträger durch die neue, innovative „You pay what you get“-Verrechnungsform ohne monatlichen Fixkosten: Ab sofort wird bequem ein Guthaben erworben und jede Kaufanfrage davon laufzeitunabhängig abgezogen.

Mehr als Immobiliensuche. zoomsquare.
Für das kommende Frühjahr ist bereits einiges in Planung und Vorbereitung, das den heimischen Immobilienmarkt aufhorchen lassen wird. Vertiefende Informationen dazu werden Anfang 2018 bekannt gegeben.

Download Presseaussendung

highres Foto zu Anita Körbler, MA
(Copyright: zoomsquare/Martina Siebenhandl – die Fotos können kostenfrei abgedruckt werden)

Pressekontakt:
Michaela Unteregger
Kommunikation Unteregger
T: +43 699 10 59 38 31
E: office@kommunikation-unteregger.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.